Back to Top


Kontakt - der Weg zu uns


Rudolf Panster GmbH
Am Mahrbach 3 in 91448 Emskirchen
Tel. 09104-3837
Fax 09104-2136
E-Mail: info@panster-maschinenbau.de


Impressum
Rudolf Panster GmbH
Am Mahrbach 3, 91448 Emskirchen
Tel. 09104-3837
Fax 09104-2136
E-Mail: info@panster-maschinenbau.de

Geschäftsleitung: Simone Tremel, Gertraud Reichel, Andreas Reichel
Steueridentifikation USt-IdNr.: DE 145206219
Registergericht: Fürth/Bayern
HRB-Nr: 3534

Datenschutzerklärung

A. Kontaktdaten des Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten

I. Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch die Rudolf Panster GmbH Maschinenbaumechanik.

Geschäftsadresse: Am Mahrbach 3, 91488 Emskirchen

Tel: 09104 / 3837

Fax: 09104 / 2136

Homepage: www.panster-maschinenbau.de

E-Mail: info@panster-maschinenbau.de

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte unseres Unternehmens Frau Simone Tremel ist unter den vorgenannten Kontaktdaten erreichbar. .

 

II. Technische Betreuung des Internetauftritts

Unternehmen: Thomas Eckert

Anschrift: Marktplatz 12, 90556 Cadolzburg

Tel.: 09103/79 79 50

Fax 09103/53 52

E-Mail info@medieneckert.de

 

B. Internetauftritt

1. Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an den Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und dem Webserver aufgezeichnet:

- IP-Adresse des anfragenden Rechners

- Datum und Uhrzeit des Zugriffs

- Name und URL der abgerufenen Datei - Website, von der aus der Zugriff erfolgt -

- verwendeter Browser und das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers -

- Sprache und Version der Browsersoftware

Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet (Art. 6 Abs.1 f DS-GVO):

- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website

- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website

- Gewährleistung der Systemsicherheit und -stabilität

 

2. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns nicht möglich. Eine Weiterverarbeitung über die vor genannten Zwecke hinaus oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur in dem nachfolgend beschriebenen Umfang.

 

III. Direkte Kontaktaufnahme

1. Anfragen hinsichtlich unserer Tätigkeit können direkt über unser Kontaktformular gestellt werden. Die personenbezogenen Daten, die durch die Anfrage an uns übermittelt werden, werden nur zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage verarbeitet und verwendet (Art. 6 Abs. 1 lit.b Alt. 2 DS-GVO).

2. Sollten die personenbezogenen Daten nicht mehr zur Bearbeitung der Anfrage notwendig sein, dann werden die Daten unverzüglich gelöscht. Dies gilt nicht, wenn Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ausdrücklich eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a i.V.m. Art. 7 DS-GVO).

 

IV. Cookies

1. Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen verwenden wir Session-Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Datenpakete, die zu Ihrem Browser geschickt und dort auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

 

2. Der Einsatz der Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. Dazu setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unseres Internetauftritts bereits besucht haben (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Nach Verlassen unserer Internetseite werden die Cookies automatisch gelöscht.

 

3. Darüber hinaus setzten wir zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unseren Internetauftritt erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits Besucher unserer Webseite waren. Zudem wird erkannt, welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese noch nicht einmal eingeben zu müssen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Diese Cookies erlöschen nach Ablauf von sieben Tagen.

 

4. Ferner setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unseres Internetauftritts statistisch zu erfassen und den Internetauftritt zu optimieren (siehe Abschnitt V.). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, ob sie bereits unseren Internetauftritt besucht haben (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Selbstverständlich kann unser Internetangebot auch ohne Cookies betrachtet werden. Um das Speichern von Cookies zu verhindern, muss in den Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” ausgewählt werden. Wenn keine Cookies vom Browser akzeptiert werden, kann der Funktionsumfang unseres Internetangebots eingeschränkt sein.

 

V. Web-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking- Maßnahmen dienen einer bedarfsgerechten Gestaltung und der fortlaufende Optimierung unseres Internetauftritts. Ferner Nutzen wir die Maßnahmen, um die Nutzung der Seite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Internetauftritts für Sie auszuwerten (Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO).

 

1. Google Analytics

a) Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

 

- IP-Adresse

- Datum und Uhrzeit der Anfrage

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

- jeweils übertragene Datenmenge

- Website, von der die Anforderung kommt

- Browser

- Betriebssystem und dessen Oberfläche

- Sprache und Version der Browsersoftware

 

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

 

b) Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser- Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

 

c) Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

 

d) Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google. com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

e) Die nachfolgend aufgezählten Cookies erlöschen in folgenden Zeitabständen: - _gid erlöscht nach Ablauf eines Tages - _ga erlöscht nach Ablauf von 2 Jahren - _gat erlöscht nach Verlassen des Internetauftritts .

 

2. Einsatz von Google Fonts

 

a) Unser Internetauftritt verwendet als Layout den Internetdienst Google Fonts. Dabei handelt es sich um einen Web-Dienst der Google.inc. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

b) Der Einsatz von Google Fonts dient der optimalen Gestaltung unseres Internetauftritts (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO).

 

c) Informationen des Drittanbieters: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA , Tel: +1 650 253 0000 Fax: +1 650 253 0001.

Nutzerbedingungen: https://fonts.google.com/about oder https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

VI. SSL-Verschlüsselung (128bit)

 

Unser Internetauftritt verfügt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSLVerschlüsselung (128bit). Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

 

C. Ihre Rechte

Sie können die nachfolgend aufgezählten Rechte schriftlich per Post sowie elektronisch unter der

E-Mail-Adresse: info@panster-maschinenbau.de geltend machen.

 

1. Auskunft

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 15 DS-GVO i.V.m § 57 BDSG).

 

2. Berichtigung

Sie haben jederzeit das Recht die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 16 S.1 DS-GVO i.V.m. § 58 Abs. 1 BDSG).

 

3. Einschränkung

Sie haben das Recht die Sperrung (Einschränkung) Ihrer personenbezogenen Daten unter den Voraussetzungen des Art. 18 DS-GVO zu verlangen. Verlangen Sie die Einschränkung der Datenverarbeitung, werden die betreffenden Daten markiert und durch technische und organisatorische Maßnahmen gesperrt.

 

4. Löschung

Sie haben das Recht unverzüglich die Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Vergessen werden), wenn ein Fall der Art. 17 DS-GVO i.V.m § 58 Abs. 2 BDSG vorliegt.

 

5. Widerspruch

Sie haben jederzeit das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, sofern wir die Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeiten (Art. 6 Abs. 1 lit.f DS-GVO). Auf Ihr Recht werden Sie innerhalb der Direktwerbung ebenfalls hingewiesen.

 

6. Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die von uns auf Grundlage eines Vertrags oder einer erteilten Einwilligung erhobenen personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder direkt von uns an eine andere verantwortliche Stelle weiterleiten zu lassen (Art. 20 DS-GVO). Dies gilt jedoch nur für personenbezogene Daten deren Verarbeitung im automatisierten Verfahren erfolgt (Art. 20 Abs. 1 lit. b DSGVO).

 

D. Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht jederzeit Ihre einmal erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO). Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt dadurch jedoch unberührt. Der Widerruf kann schriftlich per Post oder elektronisch über unsere E-Mail Adresse uns gegenüber erklärt werden.

 

E. Beschwerdemöglichkeit

Sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen die DS-GVO verstößt, haben Sie nach Art 77 DS-GVO das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden.